Blog

Adventsaktion 2018

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit gibt es an der Maximilian-Kolbe-Grundschule eine Aktion, bei der Kinder Kindern helfen. Die Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 1-4 starten Sammelaktionen, spenden ihr Taschengeld oder verkaufen selbstgestaltete Produkte. Das gesammelte Geld spenden sie an Kinder, die Weihnachten leider nicht so üppig feiern können wie sie selbst.

In diesem Jahr haben die Kinder alle gemeinsam ein Geschirrtuch gestaltet. Darauf ist jedes Kind mit seinem selbstgemalten Portrait abgebildet. Die Geschirrtücher wurden innerhalb der Schulgemeinschaft verkauft und so konnten die Grundschüler einen Gewinn von 400€ erzielen.

Mit diesem Geld unterstützen wir dieses Jahr eine Aktion des Galeria Kaufhof in  Neunkirchen. Dort gibt es in der Weihnachtszeit einen Charity-Wunschbaum, der Kindern aus benachteiligten Familien aus Neunkirchen und Umgebung Weihnachtswünsche erfüllt.

Ganz bescheidene Wünsche – wie eine Hose, einen rosafarbenen Pulli und einen Schlafanzug – konnten wir erfüllen. Solche Weihnachtswünsche lassen auch die Kinder der Maximilian-Kolbe-Grundschule nachdenklich werden…

Aber auch ein paar Spielsachen werden bei den Wunschkindern ankommen und sie hoffentlich erfreuen!

Um unseren Schülerinnen und Schüler die Wünsche nahezubringen, haben wir in der Grundschule einen „Zwillingsbaum“ mit den Weihnachtswünschen der Kinder installiert.

Die Schülerinnen und Schüler der Maximilian-Kolbe-Grundschule bedanken sich bei Galeria Kaufhof für die tolle Möglichkeit zu helfen.