Blog

Die Grundschule der Maximilian-Kolbe-Schulen ist eine zweizügige Schule in Trägerschaft des Bistums Trier, an der zurzeit ca. 190 Schülerinnen und Schüler von acht Lehrkräften unterrichtet werden. Gemäß dem Grundsatz „Macht Kinder stark“ ist der Schule neben der kompetenz-orientierten Wissensvermittlung die gegenseitige Wertschätzung und Achtsamkeit im Umgang miteinander wichtig. Die Schule ermöglicht inklusiven Unterricht und bietet neben der individuellen Förderung der Schülerinnen und Schüler einen musisch-ästhetischen und einen sportlichen Schwerpunkt an. Darüber hinaus engagiert sich die Schulgemeinschaft für sozial-karitative Projekte.
Weitere Informationen zur Schule finden Sie unter www.maximilian-kolbe-schule.de.

Download (PDF, Unknown)